Finde deine Antwort!

Fragen & Antworten

Über die Money2Go MasterCard®, ausgestellt von der Novum Bank Limited

Wo bekomme ich meine Money2Go MasterCard®?

Die Money2Go Card kann über unser Online Formular bestellt werden. Klicken Sie hier, um ihre neue Karte online anzufordern.

Wann erhalte ich meine Money2Go MasterCard®?

In der Regel nimmt der Versand der Money2Go MasterCard 2-3 Werktage ab dem Datum des Erhalts der E-Mail Versandbestätigung in Anspruch,
Bitte beachten Sie jedoch, dass im Dezember die Zustellung länger dauern kann, da der Postversand überlastet sein kann. Wenn Sie Ihre Karte innerhalb von 10 Werktagen nicht erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Was ist eine Money2Go MasterCard®?

Die Money2Go MasterCard® sieht aus wie viele normale Kredit- und Bankkarten, mit einer Kartennummer, Chip und PIN sowie dem Unterschriftsfeld auf der Rückseite. Jedoch im Gegensatz zu den normalen Kreditkarten- und Bankkarten hat die Money2Go MasterCard® den Vorteil, das du nur den Betrag ausgeben kannst, den du auf die Karte aufgeladen hast. Die Money2Go MasterCard® steht nicht in Zusammenhang mit deinem Bankkonto.

Gibt es ein Mindestalter für den Karteninhaber der Money2Go MasterCard®?

Ja, alle Karteninhaber müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Wer bietet die Money2Go MasterCard® an?

Die Karte wird von der Novum Bank Limited, lizensiert von MasterCard®, ausgestellt.

Wie kann ich auf meine Money2Go MasterCard® zugreifen?

Du hast Zugriff auf deinen persönlichen Bereich (persönliches Kundenkonto) online, wo du Dein aufgeladenes Geld sowie die Kartenfunktionen verwalten und einstellen kannst.

Um sich anzumelden, klick einfach auf den 'Anmelde' Button oben auf der Money2Go MasterCard®-Webseite und gib deine E-Mail Adresse und dein Passwort ein, dann befolge die Anweisungen (Beachte bitte: Du kannst das Passwort jederzeit ändern nachdem du dich angemeldet hast aus dem Einstellungsmenü).

Sobald du dich in deinem persönlichen Kundenkonto angemeldet hast, kannst du:
- Deinen Kontostand überprüfen;
- Geld auf Deine Karte aufladen;
- Dein Kartenguthaben überprüfen;
- PIN Nummer der Karte festlegen und ändern;
- Alle Transaktionen einsehen und als PDF herunterladen und speichern;
- Deine persönliche Daten unter Einstellungen verwalten;
- Deine Kartenlimits erhöhen lassen.

Wie funktioniert die Money2Go MasterCard®?

Die Money2Go MasterCard® ist eine Prepaid MasterCard® mit Chip- und PIN. Dies bedeutet, die Karte funktioniert überall in der Welt da wo das MasterCard® Akzeptanzzeichen bzw. das Logo angezeigt wird, ähnlich wie bei einer Kredit- oder Bankkarte. Die Karte kann im Einzelhandel zum Bezahlen eingesetzt werden und ein PIN- Code macht das Bezahlen sicher.

Kann ich meine Money2Go MasterCard® gleich benutzen, nachdem ich sie gekauft habe?

Nein, du musst deine Money2Go MasterCard® erst aktivieren. Bitte melde dich hierzu in deinem persönlichen Kundenkonto an und klick auf „Karte aktivieren", folge dann den Anweisungen

Wie sicher ist meine Karte?

Behandel deine Karte wie alle anderen Zahlungskarten und bewahre sie sicher auf. Dein Geld auf der Karte ist sicher solange du darauf acht gibst und niemanden deinen PIN-Code mitteilst.

Ist Kontaktlos für meine Money2Go MasterCard® aktiviert?

Ja, für deine Money2Go MasterCard® ist Kontaktlos aktiviert.

Wieviele Karten kann ich kaufen?

Du brauchst dich nur einmal zu registrieren wenn du dir deine erste Karte kaufst. Weitere Karten kannst du dann zu deinem Profil hinzufügen und aktivieren, sobald die von dir angegebenen Daten erfolgreich überprüft wurden. Die Einzelheiten dieses Verfahrens werden ausführlicher in dem Abschnitt Limits erläutert.

Wenn deine Daten erfolgreich überprüft wurden und du somit die erweiterte Money2Go Mastercard hast, dann kannst du mehr als nur eine Karte aktivieren und benutzen.

Kontaktloses Bezahlen (PayPass)

Was ist kontaktloses Bezahlen?

Kontaktloses bezahlen ist eine kotaktlose Technologie, welche MasterCard® anbietet. Mit Hilfe dieser Technologie können die täglichen Einkäufe schnell und sicher mit nur einem Fingertipp mit deiner kontaktlos-fähigen Money2Go MasterCard® erledigt werden.

Wie funktioniert es?

Wenn Du Zahlungen mit Deiner Money2Go MasterCard® unter 25 EUR hast, musst Du nicht erst die Karte am Terminal durchziehen oder die Karte zu einem Kassierer zum Bezahlen geben. Lass einfach den Kassierer wissen, dass Du die kontaktlose Bezahlfunktion nutzen möchtest. Mit einem schnellen Tippen mit deiner Karte auf das Kontaktlos-Lesegerät... und fertig. So funktioniert es:
1. Tippe mit Deiner Money2Go MasterCard® gegen das Kontaktlos-Lesegerät, anstatt die Karte durch das Terminal zu ziehen;
2. Achte darauf, dass ein Signalton ertönt und dass die Signalleuchte vom Lesegerät grün aufleuchtet, um Dir anzuzeigen, dass die Zahlung akzeptiert wurde;
3. Wenn der Bezahlvorgang unter 25 EUR ist, brauchst Du nichts weiter zu tun. Es ist keine Notwendigkeit zu unterzeichnen oder einen PIN-Code einzugeben.

Was ist der maximale Betrag den ich bezahlen kann mit kontaktloses Bezahlen?

Kontaktloses Bezahlen ist ein Bargeld-Ersatzprodukt für Transaktionen unter 25 EUR. Nach drei Transaktionen wirst Du aufgefordert deinen PIN-Code aus Sicherheitsgründen einzugeben. Diese Sicherheitsfunktion reduziert weiterhin das Risiko.
Wenn Dein Einkauf 25 EUR oder mehr beträgt, musst Du weiterhin eine Unterschrift leisten oder den PIN-Code eingeben, so wie es auch mit anderen Kredit- oder Bankkarten ist.

Was ist der Vorteil von kontaktloses Bezahlen?

Tippe überall dort mit deiner Money2Go MasterCard® an das universelle Kontaktlos-Symbol   vom Lesegerät. Bezahlen ist einfacher als je zuvor und es ist schneller als mit dem herumhantieren von Bargeld.

Wer akzeptiert kontaktloses Bezahlen?

Kontaktloses Bezahlen wird weltweit akzeptiert bei allen Arten von Händlern, wie z.B. im Einzelhandel, Fast-Food-Restaurants, Apotheken, Transitstationen und Lebensmittelläden sowie Supermärkte. Du findest es auch in Taxis und an Verkaufsautomaten. Suche einfach nach dem universellen Kontaktlos-Symbol  .

Ist kontaktloses Bezahlen sicher?

Durch eine einzigartige Verschlüsselungsmethode sind die Transaktionsdaten für jeden Kauf und Bezahlvorgang mittels Kontaktlos geschützt, ohne dass Du Deine Karte aus der Hand geben musst, wodurch das Risiko von dem Verlust oder dem Missbrauch der Karte vorgebeugt wird. Weitere Schutzmaßnahmen sind vorhanden wie z.B. wenn Du versehentlich zweimal mit der Karte an das Lesegerät getippt hast, dann wird der Betrag nur einmal berechnet. Die kontaktlosfähigen Kredit-, Bank- oder Prepaid MasterCard® ist eine der sichersten Möglichkeiten zum Bezahlen.

Gebühren

Gibt es eine Gebühr wenn ich meine Money2Go MasterCard® kündigen möchte?

Nein. Nur wenn du das Restguthaben von deiner Karte auf dein Bankkonto überwiesen haben möchtest. Du kannst dir jedoch auch das Restguthaben von deiner Karte am Geldautomaten auszahlen lassen um so die Gebühr zu sparen. Hierfür wird lediglich die standard Gebühr für Bargeldabhebung am Geldautomat erhoben.

Welche Gebühren habe ich?

Gebühren und Entgelte können entstehen z.B. wenn du deine Karte auflädst, du mit deiner Karte bezahlst und wenn du mit deiner Karte am Geldautomaten Bargeld abhebst. Eine vollständige Gebührenübersicht findest du auf unserer Webseite. Es kann vorkommen, dass einige Geldautomaten einen Zuschlag erheben. Bitte informiere dich hierüber vorher bevor du eine Bargeldauszahlung am Geldautomaten machst.

Jahresgebühr

Jahresgebühr ab dem 2. Jahr (beim ursprünglichen Kauf einer nicht-personalisierten Karte im Einzelhandel, ohne deinem Namen auf der Karte) 7.95 EUR
Jahresgebühr ab dem 2. Jahr (beim ursprünglichen Kauf einer personalisierten Karte auf unserer Webseite, mit deinem Namen auf der Karte) 19.95 EUR

PIN-Code

Wie bekomme ich meinen PIN-Code?

Bevor du deine Karte benutzen kannst, solltest du zunächst den PIN-Code festlegen. Der PIN-Code ist dein eigener Sicherheitscode den du dir merken und sicher aufbewahren sowie niemanden mitteilen solltest. Mit ihm kannst du im Einzelhandel vor Ort sicher bezahlen. Du kannst deinen eigene PIN-Code direkt nach der Aktivierung deiner Karte selbst festlegen. Das Festlegen des ersten PIN-Codes ist kostenfrei.

Wie kann ich meinen PIN-Code ändern?

Wenn du deinen PIN-Code ändern möchtest, melde dich bitte in deinem persönlichen Kundenkonto an und klicke dann auf "PIN einrichten".

Ich habe meinen PIN-Code von meiner Karte vergessen, was soll ich tun?

Melde dich bitte in deinem persönlichen Kundenkonto an und klicke dann auf "PIN einrichten" um einen neuen PIN-Code festzulegen.

Ich habe 3x einen falschen PIN-Code eingegeben, nun ist meine Karte gesperrt. Wie bekomme ich meine Karte wieder entsperrt?

Wende dich bitte an unseren Kundenservice unter 01805-552240*. Nach einer kurzen Überprüfung deiner Identität wird deine Money2Go MasterCard® umgehend entsperrt.

So lädst du Geld auf deine Money2Go MasterCard®

Wie lade ich Geld auf meine Money2Go MasterCard®?

Lade deine Money2Go MasterCard® auf wenn das Guthaben auf deiner Karte aufgebraucht wurde. Du kannst deine Karte mit Aufladegutscheine, per Banküberweisung oder mittels SOFORT-Überweisung aufladen. Für weitere Informationen melde dich bitte in deinem persönlichen Kundenkonto auf der Webseite an und gehe anschliessend zu Karte aufladen

Kann jemand in meinem Namen Geld auf meine Karte aufladen? Wer kann Geld auf meine Karte laden?

Nur du kannst Geld auf deine Money2Go MasterCard® aufladen. Bei einer Überweisung musst du sicherstellen, dass das Geld von einem deutschen Bankkonto kommt welches in deinem Namen geführt wird. Ansonsten wird der Betrag wieder auf das Ursprungskonto zurück überwiesen.

Wieviel Geld kann ich auf meine Money2Go MasterCard® aufladen?

Du kannst bis zu 3.750 EUR pro Monat und bis zu 10.000 EUR pro Jahr aufladen. In einer Aufladung kannst du maximal 3.750 EUR aufladen.
Wenn du eine „Basic“ Money2Go MasterCard® hast, sind die Limits niedriger, du findest die Limits für die „Basic“ Money2Go MasterCard® im Abschnitt weiter unten.

Wie kann ich Bargeld abheben und Einkäufe tätigen?

Wieviel Bargeld kann ich mit meiner Karte pro Tag abheben?

Um Bargeld an einem Geldautomaten zu bekommen, musst du deine Karte von „Basic“ zu „Advanced“ erweitern. Mit der „Advanced“ Money2Go MasterCard® kannst du täglich bis zu 320 EUR abheben.

Wo kann ich Bargeld abheben?

Du kannst Bargeld an jedem Geldautomaten der das MasterCard® Akzeptanzzeichen hat bekommen.

Kann ich mit meiner Money2Go MasterCard® auch Bargeld am Bankschalter bekommen?

Nein und nein. Die Money2Go MasterCard ist nur für Zahlungen im Internet oder im Einzelhandel geeignet. Bargeldabhebungen am Geldautomaten sind erlaubt.

Wie kann ich mit meiner Money2Go MasterCard® Einkäufe tätigen?

Ganz normal wie auch mit jeder anderen Kredit- oder Bankkarte kann deine Money2Go MasterCard® verwendet werden um Waren oder Dienstleistungen zu erwerben. Du kannst die Karte an mehr als 36 Millionen Akzeptanzstellen auf der ganzen Welt benutzen, überall dort wo du das MasterCard® Akzeptanzzeichen (Logo) siehst. Als eine "Chip & PIN“ Karte brauchst du nur den PIN-Code in das Terminal des Händlers eingeben.

Was soll ich tun wenn ich eine noch nicht abgewickelte, eine noch ausstehende Transaktion auf meiner Karte habe?

Eine noch nicht abgewickelte, eine noch ausstehende Transaktion ist einfach nur eine Transaktion die noch nicht endgültig verarbeitet ist. Du musst nichts weiter unternehmen, denn eine ausstehende Transaktion ist nur ein Teil des Prozesses der durch einen Einkauf entstanden ist und deine Karte belastet. Wenn du denkst dass diese noch ausstehende Transaktion nicht korrekt ist, kontaktiere uns bitte unverzüglich.

Eine noch ausstehende Transaktion wird entweder mit einer dazugehörigen Transaktion abgewickelt oder aber gelöscht innerhalb von 14 Tagen.

Warum kann es passieren das Transaktionen nicht durchgeführt oder abgelehnt werden?

Transaktionen können abgelehnt werden wenn z.B. der Händler nicht überprüfen kann ob genügend Guthaben auf deiner Karte ist um den Einkauf durchzuführen, einschließlich evtl. anfallender Gebühren.

Welche Daten benötige ich, um die Karte im Internet einzusetzen?

Hierfür benötigst Du die folgenden Daten:
- Die Kreditkartennummer (auf der Vorderseite der Karte) ;
- Die Gültigkeit der Karte (auf der Vorderseite der Karte);
- Der Karteninhaber (Money2Go bzw. dein Name);
- Der CVV Sicherheitscode der Karte (die 3-stellige Nummer auf der Rückseite der Karte neben dem Unterschriftsfeld).

Gibt es Transaktionen, welche ich nicht durchführen kann?

Ja, aber wenige. Da wir die Auflagen der Aufsichtsbehörden befolgen müssen, werden bestimmte Zahlungen abgelehnt. Folgende Dienstleistungen oder Produkte sind nicht zulässig:
Du kannst die Money2Go MasterCard® nicht zum Aufladen von anderen Guthaben-Karten oder Online-Geldbörsen (E-Wallet) nutzen. Du kannst jedoch ein Produkt oder einen Service damit bezahlen:
- Lotterien und Angebote von Glücksspielvertreibern. Zahlungen für Spielgeld oder Online Credits, welche nicht in Echtgeld umgetauscht werden können, sind allerdings möglich;
- verschreibungspflichtige Arzneimittel;
- illegale Drogen und Drogenzubehör;
- Schusswaffen;
- illegale Pornographie;
- Autobahngebühren;
- Angebote der Vertreiber von Schneeball- oder Pyramidensystemen, Kettenbriefen oder ähnlichen;
- Finanzsystemen;
- Waren und Leistungen, die die Schutz- und Urheberrechte Dritter verletzen.

Falls Du Zweifel haben solltest, fahre nicht mit der Transaktion fort. Du kannst aber jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren.

„Basic“ Money2Go MasterCard®

Was ist eine „Basic“ (Standard) Money2Go MasterCard®?

Die „Basic“ Money2Go MasterCard® sieht aus und funktioniert genauso wie die „Advanced“ Money2Go MasterCard®. Der wesentliche Unterschied ist die Menge des Geldes die du damit aufladen und ausgeben kannst. Für mehr Einzelheiten siehe die Limitsübersicht weiter unten.

Warum wurde mir nur die „Basic“ Money2Go MasterCard® ausgestellt?

Die „Basic“ Money2Go MasterCard® ist der Einstieg in das Kartenprodukt und wird an jeden Neukunden ausgegeben. Du kannst jederzeit deine Money2Go MasterCard® von „Basic“ zu einer „Advanced“ Money2Go MasterCard® erweitern.

Was sind die Limits für die „Basic“ Money2Go MasterCard®?

Die Limits für die „Basic“ Money2Go MasterCard® sind:
Limits

„Advanced“ (Erweiterte) Money2Go MasterCard®

Was ist eine „Advanced“ (Erweiterte) Money2Go MasterCard®?

Die „Advanced“ Money2Go MasterCard® gibt dir die Flexibilität mehr Geld aufzuladen und ausgeben zu können als mit der „Basic“ Money2Go MasterCard®. Darüber hinaus kannst du mehr als nur eine „Advanced“ Money2Go MasterCard® besitzen und hast die Möglichkeit Moneytransfer zu anderen Money2Go MasterCard® Kunden durchzuführen.

Wie kann ich die „Advanced“ (Erweiterte) Money2Go MasterCard® bekommen? Was muss ich tun?

Um die Limits zu deiner „Basic“ Money2Go MasterCard® zu erhöhen, muss die Novum Bank Limited deine Anmeldedaten/Registriertungsdaten überprüfen. Für weitere Informationen melde dich bitte in deinem persönlichen Kundenkonto auf der Webseite an und besuche den Abschnitt

„Limits“

Was sind die Limits für die „Advanced“ Money2Go MasterCard®?

Die Limits für die „Advanced“ Money2Go MasterCard® sind:
Limits

Ist die Limitserhöhung kostenfrei?

Nein. Es gibt eine einmallige Gebühr für die Limitserhöhung. Gebührenübersicht findest Du auf unserer Webseite.

Wielange wird die Limitserhöhung dauern?

Innerhalb von einem Werktag werden Deine persönlichen Daten überprüft.

Geld-Transfer Karte zu Karte

Was bedeutet Geld-Transfer Karte zu Karte?

Du kannst mit deiner Money2Go MasterCard® Geld an Freunde oder Bekannte senden, ohne deren Bankverbindung zu kennen. Vorraussetzung dafür ist, das der Empfänger ebenfalls eine Money2Go MasterCard® hat und beide Karten (Sender- und Empfängerkarte) verifiziert/erfolgreich überprüft wurden = Advanced/Erweiterte Money2Go MasterCard®, dann kannst du Geld senden von Karte zu Karte.

Wie funktioniert es?

Um Geld an eine andere Money2Go MasterCard® zu senden, folge diesen einfachen Schritten auf der Webseite:
  • Logge dich in deinem persönlichen Kundenkonto auf www.money2gocard.de ein
  • Klicke auf „Geld-Transfer Karte zu Karte“
  • Klicke auf „neuer Transfer“ oder benutze eine „vorhandene Transfervorlage“
    • Gib die Seriennummer der begünstigten Karte (Empfängerkarte) ein,
    • Gib den Betrag ein den du senden möchtest,
    • Eine Transferbeschreibung (optional),
    • Gib einen Namen für diesen Geld-Transfer ein falls du es als Vorlage speichern möchtest
  • Bestätige bitte die Gebühr von 0,25 EUR und klicke auf „Weiter“
  • Wenn alle Daten korrekt sind, führe bitte den Geld-Transfer aus
  • Falls du eine „vorhandene Transfervorlage“ benutzen möchtest
    • Klick auf die gespeicherte Transfervorlage,
    • Gib den Betrag ein den du senden möchtest,
  • Bestätige bitte die Gebühr von 0,25 EUR und klicke auf „Weiter“,
  • Wenn alle Daten korrekt sind, führe bitte den Geld-Transfer aus
Nach erfolgreichen Geld-Transfer erhältst du eine Bestätigung auf der Webseite und du kannst die Transaktion jederzeit unter „Transaktionen“ einsehen.

Desweiteren bekommst du eine E-Mailbenachrichtigung das der Betrag XX von deiner Money2Go MasterCard® zu einer anderen Money2Go MasterCard® übertragen wurde.

Muss ich den Geldempfänger informieren?

Nein. Der Geldempfänger bekommt ebenfalls eine E-Mailbenachrichtigung sowie auch eine SMS über den Geldempfang und kann dann umgehend über den gesendeten Betrag mit seiner Money2Go MasterCard® verfügen.

Welche limits gibt es für den Geld-Transfer Karte zu Karte?

Du kannst die Limits unter dem Abschnitt Limits einsehen.

Warum ist mein Geld-Transfer zu einer anderen Money2Go MasterCard® fehlgeschlagen?

Bitte prüfe folgendes:
  • Stimmen die Kartendaten, Seriennummer auf der Rückseite der Money2Go MasterCard®?
  • Sind beide Karten (Sender- und Empfängerkarte) verifiziert/erfolgreich überprüft worden = Advanced/Erweiterte Money2Go MasterCard®?
  • Befindet sich ausreichend Guthaben auf deiner Karte um den Geld-Transfer auszuführen?
Wenn du alle Fragen mit „Ja“ beantworten konntest, konatktiere bitte unseren Kundenservice. Wir helfen dir gerne weiter.

Kartensicherheit

Was ist "Phishing" und wie kann ich es vermeiden?

Phishing ist eine Art von einem Versuch illegal an vertrauliche Informationen und sensible Daten zu kommen. Wir werden dir niemals eine E-Mail zusenden in der wir dich auffordern uns vertrauliche Informationen über deine Money2Go MasterCard® zu zusenden. Wenn du eine E-Mail erhältst die angeblich von Money2Go MasterCard® oder der Novum Bank Limited, welche einen Link enthält der wiederrum angeblich im Verhältnis zu sein scheint zu deiner Money2Go MasterCard® oder der Novum Bank Limited Webseite, dann gebe bitte niemals deine persönlichen Daten oder deine Kreditkartendetails hier an. Antworte nicht auf solche E-Mails welche dich auffordern zur Weitergabe von persönlichen Informationen auf solchen Webseiten.

Wenn du betrügerische E-Mails vermutest, so leite diese bitte umgehend und vollständig einschließlich der Kopf- und Fußzeile an money2gocard@novumbankgroup.com.

An wen kann ich mich wenden wenn ich meine Karte als verloren oder als gestohlen melden möchte?

Wenn Du Deine Karte als verloren oder als gestohlen melden möchtest, hast Du folgende Möglichkeiten: - Sende uns eine SMS von Deiner bei uns registrierten Handynummer mit der Eingabe "verloren" oder "gestohlen" an +49 173-2787721 (innerhalb Deutschland sende die SMS an die Nummer 0173-2787721);
- Aktualisiere den Status von deiner Money2Go MasterCard® auf der Webseite. Bitte melde Dich hierfür in deinem persönlichen Kundenkonto an und wähle das Menü "Karte" aus und klicke hier auf "Status ändern". Folge den Anweisungen auf der Webseite;
- Kontaktiere uns unter money2gocard@novumbankgroup.com oder ruf uns an unter 01805-552240*

Verwalte deine Money2Go MasterCard®

Wie kann ich meine Money2Go MasterCard® verwalten?

In Deinem persönlichen Kundenkonto auf der Webseite kannst Du die wichtigsten Funktionen zu Deiner Karte verwalten, wie z.B. die Karte beladen, das Verwalten und Einstellen von SMS-Benachrichtigungen, sowie das Überprüfen von Deinen getätigten Transaktionen. Alles was Du benötigst, um das Beste aus Deiner Karte herauszuholen, findest Du in Deinem persönlichen Kundenkonto auf unserer Webseite. Falls Du weitere Hilfe benötigst, kontaktiere uns unter money2gocard@novumbankgroup.com oder unter 01805-552240* und wir helfen dir gerne weiter.

Was genau bedeutet verfügbares Guthaben?

Das verfügbare Guthaben bedeutet, das alle Transaktionen mit der Karte beglichen und verrechnet sind (auch die evtl. reservierten Beträge) und du somit über das angezeigte verfügbare Guthaben auf der Karte verfügen kannst.

Wie überprüfe ich das Guthaben auf meiner Money2Go MasterCard®?

Du kannst dein Guthaben online auf der Webseite abfragen. Melde dich einfach in deinem persönlichen Kundenkonto an und dein Guthaben wird dir angezeigt. Allternativ kannst du das Guthaben auch per SMS abfragen. Sende uns eine SMS von deinem bei uns registrierten Handy mit der Eingabe "Guthaben" an +49 173-2787721 (innerhalb Deutschland sende die SMS an die Nummer 0173-2787721). Bitte beachte, hierfür wird eine Gebühr erhoben und mit deinem Guthaben verrechnet.

Wie kann ich mein Passwort ändern?

Wenn du dein Passwort ändern möchtest, melde dich bitte in dein persönliches Kundenkonto auf der Money2Go Webseite an und unter dem Abschnitt 'Einstellungen' folge bitte den Anweisungen zum Ändern deines Passwortes.

Ich habe mein Passwort vergessen, was muss ich tun?

Klicke einfach auf den Link "Passwort vergessen" auf der Webseite wo du dich anmeldest und du erhältst die Informationen die du benötigst um dein Passwort zurückzusetzen.

Was kann ich tun, wenn meine Adresse oder meine Kontaktdaten sich geändert haben?

Wenn sich deine Adresse oder deine Kontaktdaten geändert haben, ruf bitte unseren Kundenservice unter: 01805-552240* an. Zum ändern der Adresse bzw. des Namens benötigen wir einen Nachweis über die neue Adresse bzw. des Names. Für weitere Änderungen deiner persönlichen Daten, melde dich bitte auf der Webseite in deinem persönlichen Kundenkonto an und folge dort unter „Einstellungen“ den Anweisungen.

Erhalte ich einen Kontoauszug von den Umsätzen mit meiner Money2Go MasterCard®?

Nein wir stellen keine Kontoauszüge aus. Du kannst jederzeit all deine getätigten Umsätze in deinem persönlichen Kundenkonto einsehen und kontrollieren. Desweiteren kannst du dir die Übersicht auch herrunterladen und als PDF speichern.

Warum funktioniert meine Money2Go MasterCard® nicht mehr?

Hierfür kann es mehrere Gründe geben wie z.B.:
1. Die Karte ist beschädigt;
2. Es ist kein Guthaben oder unzureichend Guthaben auf der Karte - Du musst möglicherweise mehr Geld aufladen um den gewünschten Kauf zu tätigen;
3. Wir haben auf deine Anweisung hin oder aus Sicherheitsgründen die Karte gesperrt;
4. Die Karte ist abgelaufen - Bitte überprüfe das Karten-Ablaufdatum auf der Vorderseite deiner Karte.

Wofür sind die SMS-Dienste?

Mit deiner Money2Go MasterCard® kannst du verschiedene Aktionen durch Senden einer SMS an +49 173-2787721 auslösen. Folgende Funktionen sind verfügbar:

Funktion Anweisung / Befehl Beispiel
Guthaben Guthaben [Letzte 4 Ziffern der Kartennummer] Guthaben 1010
Sperren Sperren [Letzte 4 Ziffern der Kartennummer] Sperren 1010
Verloren Verloren [Letzte 4 Ziffern der Kartennummer] Verloren 1010
Gestohlen Gestohlen [Letzte 4 Ziffern der Kartennummer] Gestohlen 1010
Abfrage von SMS-Befehlen Befehle Befehle


Zusätzlich zu diesen SMS-Diensten kannst du auch SMS-Benachrichtigungen bekommen. Um diese Benachrichtigungen zu aktivieren, melde dich bitte auf der Webseite in deinem persönlichen Kundenkonto an und gehe Sie zum Abschnitt "SMS-Dienste". Folge hier den Anweisungen um diesen Service zu aktivieren. Die SMS-Benachrichtigungen informieren dich per SMS wenn:
- Die Karte wird aufgeladen wurde;
- Die Karte benutzt wurde im MasterCard®- Netzwerk. Hier kannst du auch einen Mindestbetrag eingeben ab dem wir dich dann per SMS informieren wenn die Karte benutzt wurde;
- Das Kartenguthaben niedriger ist als der von dir vorgegebe Wert.

Karte kündigen und Kartengültigkeit

Wie kann ich meine Money2Go MasterCard® kündigen?

Du kannst die Karte per E-Mail kündigen. Bitte sende ein Kündigungsschreiben an: money2gocard@novumbankgroup.com . Vor dem Versenden der E-Mail bitten wir Dich die Karte zu zerstören, zerschneide hierfür die Karte in zwei Hälften und schicke uns ein Foto davon im Anhang dieser E-Mail. Wenn Du den Restbetrag auf ein Bankkonto welches in Deinem Namen geführt sein muss überwiesen haben willst, teile uns bitte folgende Kontodaten mit: Name des Kontoinhabers, Name der Bank und IBAN.

Für die Kündigung deiner Karte werden keine Gebühren erhoben. Jedoch wird eine Gebühr für das Überweisen des Restguthabens von Deiner Karte auf ein deutsches Bankkonto erhoben. Alternativ kannst Du aber auch das Restguthaben von Deiner Karte an einem Geldautomaten abheben.

Wielange ist meine Money2Go MasterCard® gültig?

Deine Money2Go MasterCard® hat ein aufgedrucktes Ablaufdatum. Dieses Datum benötigst du auch bei Einkäufen im Internet. Die Karte ist für 5 Jahre gültig. Bitte beachte, dass bei der Karte eine jährliche Gebühr anfällt, welche von deinem Kartenkonto abgebucht wird. Sollte das Kartenguthaben nicht ausreichen erhältst du von uns mehrere Erinnerungen einen Monat lang. Wenn die Karte nach diesem Monat nicht rechtzeitig aufgeladen wurde wird die Karte endgültig geschlossen und eine weitere Nutzung ist dann nicht mehr möglich.

Was muss ich tun wenn meine Money2Go MasterCard® abläuft?

Du brauchst nichts weiter zu tun, wir schicken dir automatisch eine neue Karte zu. Wenn Du Deine alte Karte vor dem Ablaufdatum auf der Karte eine längere Zeit nicht benutzt haben solltest, nehmen wir mit dir Kontakt auf um mit Dir zu besprechen, ob Du eine neue Karte ausgestellt haben möchtest oder nicht.